postheadericon Pilzpinsel / Pilzbürste

Ja, wer denkt man könne Pilze einfach mal eben so reinigen hat sich aber gewaltig geirrt. Nix da. Mit Wasser ja sowieso nicht. Ist bekannt. Da verlieren die ihre Aroma (im Regen aber nicht …). Mit einem Zewa bzw. einem Blatt Küchenpapier? Frevel. Fingernägel? Bäh 🙂 Also muss unbedingt und in jedem Fall ein weichborstiger Pilzpinsel her. Oder Pilzbürste? Die Borsten sind sehr weich, also eher wie bei einem Pinsel. Dann gibt es sie mit Stiel oder mit einem mittig sitzenden Griff. Auf dem ist dann (für die Unwissenden unter uns) ein Pilz aufgedruckt. Nicht das jemand auf die Idee kommt das für etwas anderes zu benutzen :-D. Also ich hab jetzt auch einen. Und seitdem bringt mein Besuch immer die Champignons mit. Natürlich schon zubereitungsfertig vorbereitet. Ärgerlich. Aber mal sehen. Meine Zeit wird kommen und dann gehts den Pilzen endlich standesgemäß an die Pelle 🙂

 
Hier findest Du Angebote zu Pilz Buerste auf

Leave a Reply


8 + sechs =

Kinderwagen
Ebenfalls ein Thema für die meisten Frauen. Wer Informationen, Empfehlungen und Tipps zu Kinderwagen benötigt, ist auf dieser Seite rund um das Thema Kinderwagen richtig. Ob Buggy, Geschwisterwagen oder Zwillingswagen.