postheadericon Tefal Pfanne – Kundendienst – sehr ärgerlich

Wir sind ja im Besitz mehrerer beschichteter Pfannen der Firma Tefal. Gerade mit den kleineren 24er Pfannen haben wir gar keine Probleme. Allerdings mit der mit den 28 cm.

Der Boden hat sich nach außen gewölbt, damit steht die Pfanne nicht mehr vollflächig auf der Kochplatte (Ceranfeld). Eine Anfrage bei Tefal, wie das passieren könnte ergab ein sehr ärgerliches Ergebnis.

In der Schublade werden die Pfannen zwar übereinander aufbewahrt, sind aber durch Trennschwämme so getrennt, dass keine Kratzer o. ä. entstehen kann.

Die Erklärung des Kundendienstes von Tefal, wie es zu der Wölbung gekommen sein muss lautet: „… Bei Überhitzung besteht jedoch die Gefahr einer Überdehnung des Bodens nach unten. Die Pfanne steht dann nicht mehr stabil … Um solche Probleme zu vermeiden, sollte eine Pfanne niemals längere Zeit deutlich über die optimale Brattemperatur von 190 Grad hinaus aufgeheizt werden.“

Ah ja. Also 1. mein Ceranfeld hat kein Thermometer. 2. Ich brate mein Bratgut kurz scharf an, dann regle ich, schon der Stromkosten wegen, runter. 3. Mit 3 !! Pfannen mit 24 cm Durchmesser gibt es bei unserer „Kochart“ keinerlei Probleme. Nur bei diesem Exemplar mit 28 cm. Hab ich ein Weichei erwischt?

Eigentlich bin ich meist zufrieden mit dem Kundendienst der deutschen Firmen. Oft wurden mir tatsächlich hilfreiche Tipps gegeben oder die Probleme wurden anders geklärt. Aber so eine Aussage habe ich noch nie gehabt.

Daher meine Empfehlung. Tefal-Pfannen bis 24 cm = kein Problem. Über 24 cm bitte Finger weg, wenn ihr in eurer Herdplatte kein Thermometer integriert habt. Ich habe es nicht und werde daher jetzt zu einem anderen Anbieter wechseln. Mich ärgert das nämlich kolossal.

 

One Response to “Tefal Pfanne – Kundendienst – sehr ärgerlich”

  • Thomas:

    Na das hätte ich jetzt nicht vermutet, das Tefal so schlecht sein soll, da erwartet man wohl mehr. Vor allem sind die Pfannen ja nicht gerade die billigsten, Ich habe mir letztens diese Pfanne gekauft und bin sehr zufrieden. Bis jetzt hat sich da noch nichts verformt und ich stelle beim anbraten auch immer auf volle Pulle.

    Viele Grüße

    Thomas

Leave a Reply


1 + fünf =

Kinderwagen
Ebenfalls ein Thema für die meisten Frauen. Wer Informationen, Empfehlungen und Tipps zu Kinderwagen benötigt, ist auf dieser Seite rund um das Thema Kinderwagen richtig. Ob Buggy, Geschwisterwagen oder Zwillingswagen.